Rainbow Dash wird fertig – langsam aber sicher und mit Unterbrechungen

Einen Tag später als geplant kann ich euch Rainbow Dash zusammengenäht – jedoch noch ziemlich kahl – zeigen. Es dauerte etwas, bis ich endlich die Beine an den Stellen hatte, an denen es sowohl gut aussah, als auch sie gleich lange Beine hatte. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich die Vorderbeine noch etwas abändern werde. Vorne hatte ich nämlich beide Beine gleich gehäkelt. Hinten jedoch hab ich sie so gehäkelt, dass man die Stelle, an der die Naht zum Huf beginnt nach innen geht, somit sehen die Hinterbeine etwas schöner aus. Bei Pinkie Pie – die als nächstes auf dem Plan steht – werde ich dann also mein Muster perfektionieren. ;)

Aber lassen wir die Ponies mal beiseite. Ich hab nämlich – obwohl ich schon alle Garne zur Hand und griffbereit gestapelt hatte, diese nochmal weggepackt und den Tischläufer auf Eis gelegt. Der Grund dafür ist, das mein Prinzesschen einen total hübschen Mantel von ihrer Oma bekommen hat. Leider konnten wir aber keine schöne, und vor allem passende Haube/Hut für sie finden, also hab ich beschlossen ich häkel “auf die Schnelle” mal eine. “Auf die Schnelle” dauert nun schon (ich hab die Zeit mitgestoppt über die im Windows Store erhältliche App “Eclipse Managaer” von Ounce Digital) 8 Stunden lang!! War wohl doch nich sooo schnell^^ Die Idee für den Hut hatte ich von Luba Davies Craftsy Profil das ich schon seit einer weile verfolge. Neben total hübschen Hüten hat sie auch wunderschöne Muster/Ideen für Quadrate aus denen man wieder allerlei zaubern kann.

Ganz genauso wie auf dem Bild werd ich den Hut aber doch nicht machen. Da es bei uns trotz April noch sehr kalt und vor allem windig ist, hab ich statt dem V-Stich einfach Stäbchen genommen. Dadurch dauert das ganze Projekt um ein vielfaches länger – macht aber nichts. Außerdem gefallen mir die Stiefmütterchen nicht besonders und stattdessen werde ich Apfelbaumblüten und -blätter machen. Finde ich passt auch besser zu einem (fast) 4-jährigen Mädchen. Fertig werden soll er für Ostersonntag. Ihr könnt euch also nach den Feiertagen über ein Update freuen.

Eure Edy ✿ (◕ ‿ ◕) ✿

Bookmark the Permalink.

One Comment

  1. PingbackOster-/ Frühlingshut fertig gehäkelt | RegenbogenKnöpfchen

Hier kannst du einen Kommentar verfassen :)