Erster Versuch: Twilight Sparkle Amigurumi

WP_20150113_19_56_54_Pro

Zuerst mal möchte ich mich entschuldigen, schon wieder nicht besonders regelmäßig bei der Sache zu sein. Anscheinend hab ich 2 Kiddies und das derzeitige Frühlingswetter bei uns etwas auf die leichte Schulter genommen. Immerhin muss man die Gelegenheit nutzen, und ordentlich Sonne tanken, bevor die sich entschließt für längere Zeit… Hier weiterlesen … ❤

Rassel-Raupe für Leon

gehäklelte Rassel Raupe

  Kurz nach Leons Geburt hatte ich mit einer Raupe begonnen. Die ist seit einiger Zeit fertig und daher wollte ich sie mal mit Euch teilen. Ich hab sie nach keinem Muster gehäkelt. Hab mich diesmal von hinten nach vorne gearbeitet, da ich das Hinterteil mithilfe eines Knopfes aus diesem… Hier weiterlesen … ❤

Meilensteine der Entwicklung eines Babys

Von der Fülle an Informationen aus Broschüren, Ratgebern und Internetseiten überfordert und verwirrt habe ich mich dazu entschlossen, eine – mehr oder weniger Umfassende Sammlung an “Richtlinien” zusammenzustellen. Ziel soll sein dem Neuankömmling möglichst altersgerechte Spiele und Förderung anzubieten. Natürlich entwickelt sich jedes Kind individuell – von daher können sich einige Fähigkeiten früher ausbilden als andere. Doch dies allein ist kein Grund sich sorgen zu machen, oft holen die Kleinen diese schnell nach oder überspringen sie einfach. Als Mutter hat man oft ein gutes Gespür für die Entwicklung des eigenen Kindes. Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen und beobachten Sie Ihr Baby. Sollten Sie sich trotz allem unsicher sein, wenden Sie sich an Ihren Kinderarzt. Hier weiterlesen … ❤

Gehäkelte Hausschuhe

Um auch mal was “nützliches” zu häkeln dacht ich mir ich mach mal Hausschuhe. Im Video – nach dem ich sie gearbeitet hab – sehn die auch total süß aus…für größere Kinderfüßchen muss man die Anleitung aber wohl etwas abändern. Man muss auch dazu sagen, das war eines meiner ersten… Hier weiterlesen … ❤

Von Puppenhäusern und Terassengärten

Puppenhaus aus Stoff

Stolz, und mit zerpieksten und beklebten Fingern, präsentiere ich Euch das – endlich – fertige Puppenhaus. :) Weiter unten könnt ihr dann auch noch lesen, was ich anders gemacht hab, und was ich beim nächsten Häuschen – sprich ner Scheune ;) – alles anders machen werde. Dazu gibt’s wieder ein Update aus dem Hochbeet – oder genauer gesagt eine Galerie so ziemlich aller Pflanzen, die derzeit auf der Dachterrasse gedeihen.
Hier weiterlesen … ❤