Das besondere 1.Türchen

Beim stöbern durch Blogs fällt einem auf, dass sich viele Posts heute um den Adventkalender drehen. Mein “Türchen” war meiner kleinen beim ausmalen zuzusehen – sie schenkt einem weitaus mehr Freude als Schoko, Kosmetik etc. es je könnten. Ich hoffe ihr freut euch mit mir, wie viel Spaß ihr ein bedrucktes Blatt Papier macht. :)

Man beachte die “Schlecker”-Blümchen auf der Zunge und den bunten Furby (nach denen ist sie gerade total verrückt^^)

Ich war total stolz, als sie versucht hat, die Handschuhe und den Pompon einzeln anzumalen. Ich finde, dafür, dass sie das Erste mal was auszumalen versucht ist das schon ne tolle Leistung.
Während ich ihr also so beim Ausmalen zugesehen hab, hatte ich mir so gedacht, ihr selbst ein Paar Malvorlagen zu zeichnen und diese dann soweit möglich für 2-jährigen Hände zu gestalten.

Also, bleibt dran, dann gibt’s ein paar winterliche Malvorlagen für die Kleineren ;)

Einen fröhlichen ersten Dezember und Adventsonntag
(,)
[||] Eure Edy

Bookmark the Permalink.

Hier kannst du einen Kommentar verfassen :)